Arbeitsgruppe kardiovaskulÀre Bildgebung

AG KardiovaskulÀre Bildgebung

Die durch die Peter-Lancier-Stiftung getrage Arbeitsgruppe fĂŒr KardiovaskulĂ€re Bildgebung am UniversitĂ€tsklinikum MĂŒnster ist fĂŒr die nicht-invasiven Verfahren der Herzuntersuchung zustĂ€ndig. Zu diesen Verfahren zĂ€hlen die Magnetresonanztomographie (MRT) sowie die Ultraschalluntersuchung (Echokardiographie) des Herzens. Mithilfe dieser beiden Methoden können verschiedenste Aspekte des Herzens ohne Eingriff in den menschlichen Körper und ohne besondere Belastung des Patienten exakt untersucht werden. Somit können Herzerkrankungen genau diagnostiziert und zugeordnet werden um anschließend eine gezielte Therapie einleiten zu können. Die AG wird seit 03/2013 von Univ.-Prof. Dr. med. Ali Yilmaz geleitet.

Arbeitsgruppe KardiovaskulÀre Bildgebung

Arbeitsgruppe KardiovaskulÀre Bildgebung